Fallen Angel

So na dann mach ich doch ma einen größeren Eintrag *g* naj sagen wir es so ich hoffe es wird einer *lach*

Am besten ich erzähl mal von meinem letzten Wochenende, denn das war sehr konfus aber verdammt toll.

Beginnend mit Freitag, joar der Tag selbst war schon recht öde und langweilig war nix besonders wie immer. Abends dann ab zu Maschinenpakt, hab mich im Grunde voll gefreut da hin zu gehen aber irgendwie ab dem zeitpunkt wo ich da war, war meine Laune mehr als nur mies und ich weiß nicht mal wieso.

Hoffe das ich keinem die Laune verdorben habe. Joar so lang war ich dann auch nicht da, der Abend selbst war zwar OK aber irgendwie war es verdammt leer was eigentlich echt schade ist für diese Veranstaltung. So auf dem Heimweg nochmal schnell beim MC's vorbei und mal diesen komischen Burger probiert, und Ja iris hatte recht die Soße ist schlimm

Nunja, Freitag gut überstanden nachdem ich noch en par Stunden per ICQ gemailt hab, war dann so um 4 im Bett.

Am Samstag etwas früher raus, weil ich mit Iris und Sabine verabredet war für en kleinen Einkufsbummel in Mainz, das wird noch zur gewöhnheit das sag ich euch *g*

War echt schön mal unterwegs zu sein, war auf jeden Fall ein toller Tag dort. Und ja das SIND Monsterstiefel, komisch dich so groß zu sehen *lach*.

Jo nachdem der Samstag Mittag dann auch gegen Nachmittag ausgeklungen ist, haben wir uns auch mal Gedanken gemacht was wir jetzt de Abend machen, denn irgendwie wollte keiner in den Bruch. naja nach ungefähr ner Stunde "was-können-wir-denn-machen" kam ein schon recht verrückter Vorschlag von Iris, der dann doch nur bei mir Anklang gefunden hat so richtig.

"Lass uns doch nach Holland fahren!" na gut OK, also bin ich um neun Uhr nochmal ins Auto ab nach Weiterstadt, Iris eingepackt nochmal schnell einkaufen und dann ab auf die A3 nach Holland *lach*.

war auf jeden fall ne echt tolle Fahrt da hoch, mit einer echt total aufgedrehten iris *lach*, und da ja um die Uhrzeit net grad viel los war und ja net jeder nach Holland wollte kamen wir auch echt gut durch, und je weiter wir fuhren desto klarer wurde uns das wir richtig sind, denn Gelb dominierte irgendwann *lach*. Nunja in ca. 4 Stunden waren wir dann auch in Arnheim angekommen, nun gut von Arnheim zu unserem ziel zu kommen hat dann doch etwas gedauert aber nachdem wir dann durch Arnheim durchgegurkt sind, kann man schon sagen, haben wir dann endlich unser Ziel erreicht. Man war ich kaputt aber jetzt war ich auch total aufgedreht denn ich komm ja net immer einfahc so mal nach Holland, und vorallem net so.

das erste was wir dann dort gemacht haben sachen in die Wohnung gebracht, hatten ja beide net wirklich viel dabei und ab in die Innenstadt mit Sebas. Was trinken gehen und mal schauen wie Arnheim so ist (ich war ja noch net da!) War aber auf jeden fall sehr sehr cool, das erste wo wir waren war das Störtebecker, und ja da geb ich Iris recht im grunde wie der bruch, nur ohne Tanzfläche *g*. Aber tolle Musik nette Getränke, immer wieder gerne. Dann vom Störtebecker mal einen kurzen Abstecher gemacht ins Move.

Nunja, was soll ich zum Move sagen. Ziemlich klein, ziemlich laut. Musik naaaja, Leute nunja sagen wir es so hab mich da echt verdammt alt gefühlt und dieser gewisse Geruch (der dich in Holland übringens schon verfolgt) war auch etwas sehr stark. Aber gesehen haben sollte man das schon auf der einen Art war es schon witzig, aber auf der anderen war ich froh da wieder draussen zu sein *puh* Waren dann nochmal kurz im Störtebecker haben noch was getrunken und sind zurück zu Sebas. Zuvor aber nochmal schnell Kroketen geholt, und zwar Holländische und die sind verdammt lecker. Zurück zu Sebas mit nem Taxi, ich wär zwar auch gelaufen aber nunja egal. saß ich auch ma in nem Holländischen Taxi. Achja dazu muss man noch sagen In Holland is Sperrzeit ab 3 uhr.

So Bei Sebas nochma en Bier getrunken, und mit den verrückten Katzen geschmust, und dann ab ins Bett. War eh schon ziemlich KO allein schon durch die Fahrt.

Der Sonntag war echt locker muss ich sagen, erstmal gefrühstückt, naja es war unser erstes Essen am Tag, danach nicht viel gemacht hauptsächlich in der Wohnung verbracht. Gut zwischendurch gingen wir raus um Kroketen zu holen, iris is da ja total verrückt drauf (aber ich kanns verstehen *g*)

Gen Später kamen dann noch Sebas Eltern vorbei, war echt lustig mit den beiden. So gegen vier haben wir uns dann doch leider wieder verdrückt, war ja noch ne längere Fahrt nach Hause und wir beide mussten la am Montag leider wieder raus *grml*

Naja die Rückfahrt verlief auch echt super konnte man net meckern, fast an einem stück durchgefahren nur einmal kurz gehalten und dann gleich weiter. Das einzigste war das die Rückfahrt etws ruhiger war als die Hinfahrt. Klein Iris war nemmer so aufgedreht wie bei der Hinfahrt und müde, ich war ebenfalls Kaputt, aber wir kamen beide Gut an. oder? *g*

Auf jeden fall war es ein super WE, eines der besten die ich in der letzten zeit hatte, und ich war net ma auf irgendeine Art und weise Depri *freu*.

Also da besteht auf jeden Fall wiederholungsbedarf, aber das nächste mal besser geplant und mal über das ganze WE, gell *zwinker*. Hat man mehr davon *lach*.

Aber es war auf jeden fall ne echt super Spontanaktion, saulustig und verdammt geil. Immer wieder gern.

So das war jetzt doch mal en größereer Eintrag den ich gemacht hab *g* und wenn ich was vergessen habe verzeih(t) mir.

Kann ja immernoch was nachtragen.

14.3.07 10:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


deviante (21.3.07 12:24)
hm... ok. wenn du meinst dass das ne gute idee ist. ganz ehrlich: ich finds ja schon komisch, wenn der ex die ex zum neuen kutschiert... sorry sascha, warum machst du das?? sooo mal meinen senf dazu gegeben

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite Über... Bilder Linklist Gästebuch Kontakt Abonnieren #Design